Herbstblühende Safrankrokusse Crocus Sativus Blumenzwiebeln "echter Safran" (50 Stück)

Artikel-Nr.: 2020/3005
5,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand 


Crocus Sativus "Echter Safran"

Aus einer Zwiebel entstehen 2-3 Blüten!

Anzahl:  50 Stück

Zwiebelgröße: 7-8

Farbe: Lila 

Höhe: 10 cm

Pflanzzeit: Juni-September

Blütezeit: Oktober

 

Der Safran-Krokus "Crocus sativus" blüht nicht nur hübsch im Oktober, aus seinen Blütenstempeln wird das als Safran bekannte Gewürz gewonnen.

 

Versand ab 1. September

 

 

Der Safrankrokus wird in vielen Teilen der Welt angebaut. Dementsprechend können die Anbauverfahren dem Klima, Bodentyp etc. entsprechend unterschiedlich sein.

In unseren Breiten sollte der Safran im Sommer oder Herbst gepflanzt werden.

 

Bei einer Anpflanzung im Sommer, können schon im Oktober bis November die ersten Safranfäden gezogen werden.

Ideal ist ein etwas sandiger und trockener Boden.

Schützen Sie Ihre Crocus Sativus vor Staunässe.

Im 2. Jahr sollten sich bereits viele Tochterzwiebeln gebildet haben.

 

Möchten Sie diese Knollen weiterverkaufen und zwischenlagern, bedenken Sie, dass die geernteten Zwiebeln sehr warm, luftig und dunkel aufbewahrt werden sollten.

Bei uns lagern sie im geschlossenen Container mit Ventilatoren bei 25°C.

 

Die spätblühenden Sativus sind eine sehr gute Nektar- und Pollenquelle für spätschwärmene Insekten wie Hummeln und Mauerbienen.

Crocus Sativus ist sehr frostsicher.

 

Als Ertragswiese sollten ca. 100 - 120  Zwiebeln der Größe 7/8 pro Quadratmeter gesetzt werden.

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Krokusse, Startseite, Großpackungen