Auferstehungspflanze, Unechte Rose von Jericho "Selaginella lepidophylla" Moosfarn Gr.1 (1 Stück)

Artikel-Nr.: 84750
5,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand 


Mögliche Versandmethoden: Paketversand Europa außer D - kein Zoll, Paketversand Deutschland
 "Selaginella Lepidophylla"  auch: Unechte Rose von Jericho, Auferstehungspflanze, 

Anzahl: 1 Stück

Die gesamte Pflanze ist im feuchten Zustand flach ausgebreitet und rollt sich bei Austrocknung kugelartig zusammen. Wird sie wieder befeuchtet, nimmt sie die ursprüngliche, ausgebreitete Form wieder an. Diese Bewegung ist bedingt durch hygroskopische Aufnahme von Wasser (Quellung), sie ist also rein physikalisch und passiv, funktioniert also an abgestorbenen Pflanzen genauso gut. Dass eine ausgetrocknete, tote Pflanze beim Wiederbefeuchten (zumindest scheinbar) wieder zum Leben erweckt wird, war zunächst an der Echten Rose von Jericho, einer im Nahen Osten verbreiteten Blütenpflanze, beobachtet worden und wurde als Exemplum der Auferstehung betrachtet.
 
Die Pflanze nimmt unmittelbar nach dem Wiederbefeuchten ihren Stoffwechsel wieder auf. Nach etwa drei Stunden ist sie wieder zur Photosynthese bereit, es dauert aber etwa 24 Stunden, bis sie wieder effektiv assimilieren kann.
Auch diese Kategorien durchsuchen: SONSTIGE BLUMENZWIEBELN, Restbestände frühlingsblühender Blumenzwiebeln